Bauarbeiten: Vorbereitung zum Gleisbau

Am Samstag, den 03.03. wurden wieder Eisenbahnschwellen bei bestem Wetter durchgesägt. Die ursprünglich von der Regelspur (z.b. Deutsche Bahn) kommenden Schwellen wurden genau halbiert und ergaben 8 Wagenladungen. Die hier stolz von Andreas Knopf und Thorsten Kruschinski gezeigt werden:

  • fertige Schwellen 1
  • fertige Schwellen 2

Somit sind die Vorarbeiten der 160 Schwellen abgeschlossen. Der Gleisbau kann in Kürze beginnen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren