Die nächsten Termine

No events

Fotos


    Der für Sonntag geplante öffentliche Fahrtag bei der Bramstedter Moorbahn fällt aus. Wegen Personalmangels bleibt die Anlage auf dem Gelände der ehemaligen Mooraufbereitungsanlage geschlossen.tz

     

    Erschienen im Hamburger Abendblatt

    Zum letzten Mal in diesem Jahr ist am Sonntag die Bramstedter Moorbahn des Vereins Deutsche Feldbahn unterwegs. Von 10 bis 18 Uhr werden Loks und Anhänger auf dem ehemaligen Gelände der Mooraufbereitungsanlage an der Oskar-Alexander-Straße unterwegs sein.tz

     

    http://www.abendblatt.de/region/norderstedt/article358300/Letzte-Fahrt-der-Moorbahn.html

     

    Attraktion: Auf dem Gelände in Bad Bramstedt soll ein Naturpark entstehen. Die Moorbahn könnte bis zur Rheumaklinik fahren

    Bad Bramstedt.Eine Initiative von Naturschützern will das bislang unzugängliche Moor im Südosten Bad Bramstedts für die Öffentlichkeit öffnen und damit eine neue Touristenattraktion schaffen. Auf dem Gelände soll mit Hilfe des

    ...

     

    Bad Bramstedt: Fouad Ghattas und andere Eisenbahnfreunde sorgen dafür, dass die Moorbahn in Harmanns Sumpf immer wieder auf Touren kommt.

    Bad Bramstedt.Professor Ghattas (65) zieht seine blaue Schirmmütze zurecht und wartet an der Weiche. Der Zug naht im Schritttempo. Lokführer Thomas Rath (47) gibt das Zeichen mit der Hand: Nach

    ...

    Bad Bramstedt.Und wenn sie noch so klein ist - jede Eisenbahn hat ihre Fans. Gestern kamen Hunderte von Besuchern zum Fahrtag der Bramstedter Waldbahn, die im Moor hinter der Rheumaklinik und der Gaststätte "Birkengrund" mit ihren großen und kleinen Gästen durch die Wildnis tuckerte. Munter rollte die Bahn wie eh und je durch Gebiete, deren

    ...

    Bad Bramstedt.Ein große Modelleisenbahn macht Freude. Noch mehr Spaß machte allerdings eine kleine, aber echte Eisenbahn. In Bad Bramstedt brummte am Fahrtag der Moorbahn wieder die kleine Diesellok, die immerhin so groß ist, dass ein Lokführer hineinpasst und die sogar zwei Wagen mit Passagieren ziehen kann. Die Tour mit der historischen

    ...

    Bad Bramstedt- Der nächste Fahrtag der Wald- und Moorbahn Bad Bramstedt steht bevor: Rumpelnde und schaukelnde Züge durchqueren am Sonntag, 9. September, von 10 bis 18 Uhr das Gelände der Mooraufbereitung der Rheumaklinik (Oskar-Alexander-Straße/An der Moorbahn).

    Wo 70 Jahre lang Lokomotiven der Firma Jung die mit Moor gefüllten Kipploren zur

    ...

    js Bad Bramstedt - Die Hobby-Eisenbahner der Wald- und Moorbahn (WuM) Bad Bramstedt haben einiges in Arbeit, was bei ihnen saniert wird: diverse Lokomotiven, Waggons und sogar ein Schienenmotorrad. Jetzt kommt - wie der Zufall so spielt - auch ein nicht Schienen gebundenes Fahrzeug in die Obhut der Feldbahner.

    Der Tiefbauunternehmer Uwe Dencker

    ...

    iu - Wohin am Muttertag? Für die Akteure der Bramstedter Moorbahn keine Frage. Auf dem Gelände der Mooraufbereitung (Verlängerung Oskar-Alexander-Straße) stehen am Sonntag von 10 bis 18 Uhr wieder die Loks und Personenwagen für gemütliche Fahrten ins Moor bereit. Neben Informationen rund um die Geschichte der Moorbahn der Rheumaklinik wird die

    ...

    js - Leichter Flugrost auf den Gleisen der Wald- und Moorbahn in Bad Bramstedt zeugt von der langen Winterpause. Doch die ist jetzt vorbei: Am Sonntag, 8. April, um 10 Uhr wird die Anlage am Kurgebiet wieder für Besucher geöffnet. Bis 18 Uhr wollen die Moorbahner der Öffentlichkeit den Fuhrpark präsentieren.

    "Wenn sich morgens die Tore des

    ...

    kgr - Ein letztes Mal öffnet sich am Sonntag, 8. Oktober, der Lokschuppen der Bramstedter Feldbahn. Von 10 bis 18 Uhr können alte Lokomotiven bewundert werden. Mit dem Zug geht es dabei in das Moorgebiet. Vorgestellt wird auch der letzte Neuzugang auf dem Feldbahngelände. Es handelt sich um ein kurz nach dem Zweiten Weltkrieg gebautes

    ...

    js - Freunde der Wald- und Moorbahn Bad Bramstedt sollten sich den Sonntag, 10. September, vormerken: Zwischen 10 und 18 Uhr besteht wieder Gelegenheit, mit den kleinen Personenzügen der Feldbahn durch das Gelände der Mooraufbereitung an der Oskar-Alexander-Straße zu fahren. Eine Lok aus dem Jahr 1939 glänzt in frischem Farbkleid. Der Eintritt

    ...

    js - 30 Kilometer legten die Teilnehmer einer Fahrradtour der FDP-Fraktion in der Bramstedter Stadtverordnetenversammlung zurück. Gemeinsam mit dem Bürgermeisterkandidaten der Liberalen, Hans-Jürgen Kütbach, lief die aus Parteimitgliedern und zahlreichen Gästen bestehende Gruppe fünf Besuchsziele an.

    Viel Vergnügen bereitete den Radlern der

    ...

    js - Einmütig unterstützt die FDP-Fraktion in der Bramstedter Stadtverordnetenversammlung einen Vorschlag des Moorbahn-Vereins, einen Teil der Oskar-Alexander-Straße im Kurgebiet in "An der Moorbahn" umzubenennen. Außerdem beschlossen die liberalen Kommunalpolitiker einstimmig, den Antrag des Vereins, eine historische Moorbahn-Lore als Wegweiser an der

    ...

    Pressemeldung: Roland-Liberale unterstützen Moorbahn Zufahrt im Kurgebiet soll "An der Moorbahn" heißen


    Bad Bramstedt. Einhellig wurde von der F.D.P.-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung der Vorschlag des Moorbahn-Vereins unterstützt, einen Teil der Oskar-Alexander-Straße im Kurgebiet in "An der Moorbahn" umzubenennen. Außerdem wurde

    ...

    s - Die Gemütlichkeit neu entdecken - dazu lädt die Wald- und Moorbahn Bad Bramstedt für Pfingstsonntag, 11. Juni, von 10 bis 18 Uhr auf das Gelände an der Verlängerung der Oskar-Alexander-Straße ein. Während bei den großen Bahnen Geschwindigkeit und Fahrplanzeiten die Akzente setzen, gehen bei den Feldbahnern in Bad Bramstedt die Uhren etwas

    ...

    js - Die Personenwagen der historischen Wald- und Moorbahn in Bad Bramstedt stehen am Sonntag, 14. Mai, wieder für gemächliche Fahrten über die Gleise der alten Feldbahn bereit. Auch am zweiten Fahrtag im Jahr 2000 werden die vorhandenen Lokomotiven zur Schau gestellt.

    Unter anderem ist eine Rarität zu bewundern: eine

    ...

    js - Am Sonntag, 9. April, werden die Motoren angekurbelt und die Personenwagen zusammengekuppelt; denn die Wald- und Moorbahn Bad Bramstedt startet an diesem Sonntag ihren diesjährigen Fahrbetrieb. Von 10 bis 18 Uhr werden die Moorbahner die Pforten des Lokschuppens an der Verlängerung der Oskar-Alexander-Straße, etwa 500 Meter hinter dem Café

    ...

    js - Zu einem Tag der offenen Tür lädt die Wald- und Moorbahn (WuM) Bad Bramstedt ein. Am Sonntag, 3. Oktober, werden von 10 bis 18 Uhr die Tore der Mooraufbereitung der Rheumaklinik - Verlängerung der Oskar-Alexander-Straße hinter dem Tanzlokal "Birkengrund" - geöffnet sein. Auf diesem Gelände betreibt der noch junge WuM-Verein die dortige

    ...